Innere Blockaden lösen

 

Aus deinen Gedanken entstehen

deine Realitäten.

Deshalb ist es so wichtig, dass du deine

inneren  Blockaden erkennst

und sie überwindest.

 

Blockaden laufen im Unterbewusstsein ab.

Sie können dich ganz schön ausbremsen.

Innere Blockaden entstehen oft

durch ein Ereignis oder

durch negatives Denken.

 

Du bist davon überzeugt, etwas nicht

zu können. Etwas nicht zu schaffen.

Deine Angst zu versagen wird zu einer

sich selbst erfüllenden Prophezeiung.

Und damit zu einer von dir erschaffenen

Realität.

 

Wie lassen sich innere mentale

Blockaden lösen?

 

Blockaden können sehr belastend sein.

Du bremst dich selbst aus.

Stehst dir selbst im Weg.

 

Du verhinderst, dass du dein Leben

so lebst, wie du es gerne leben würdest.

Du verhinderst, dass du die Dinge tust,

die du gerne tun würdest.

 

Wie kannst du das ändern?

 

Finde zunächst deine negativen

Glaubenssätze.

Sei ehrlich zu dir selbst und horche

in dich hinein.

Ich kann das nicht.

  Ich schaffe das nicht. 

  Ich bin es nicht wert. 

 

Sind das deine Gedanken?

Dann ersetze diese

bitte durch positive, wie:

Ich kann das. Ich schaffe das.

Ich bin es wert.

 

Dich mit deinen inneren mentalen

Blockaden zu konfrontieren,

mag für dich anfangs etwas

schmerzhaft und unangenehm sein.

 

Doch nur so kannst du

etwas in deinem Leben

bewirken und positiv verändern.


Wir helfen dir deine negativen Gedanken

und Glaubenssätze loszuwerden und

deine inneren mentalen Blockaden

zu lösen.

 

Wenn du Fragen hast, dann melde dich

einfach.

Fragen sind uns immer willkommen.

 

So erreichst du uns

 

Praxis für

Ganzheitliche Lebensberatung & Mehr

Annemarie Moussa & Hassan Moussa

Kantstraße 61

10627 Berlin-Charlottenburg

 

Telefon  0049 (0)30 34 70 23 53

Mobil 0171 73 11 712 + WhatsApp + SMS

E-Mail   annemarie.moussa@online.de